Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    noregrets
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde



Letztes Feedback
   20.08.17 04:16
   
   20.08.17 04:16
   
   20.08.17 04:16
   
   20.08.17 04:16
   
   5.09.17 18:13
    ich kann deine worte so


http://myblog.de/alphablog1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Seit einigen Tagen bin ich sehr verwirrt.. Ich kann meine Gedanken nicht ordnen und ich bin überfordert. Ich habe wieder etwas Kontakt mit ihr. Generell freut mich das sehr, wirklich. Ich konnte mir vorher eigentlich nichts Schöneres vorstellen, doch der Schein trügt. Es ist nicht mehr so, wie es war. Ich möchte ihr schreiben, eigentlich die ganze Zeit. Aber sie möchte das wahrscheinlich nicht. Vielleicht war es falsch, dass ich ihr geschrieben habe, denn meine Wünsche und Träume bleiben dennoch im Dunkeln und werden voraussichtlich immer dort bleiben. Es schmerzt auch wieder sehr. Es tut weh, wenn man sich wünscht einem Menschen mehr zu bedeuten, als man tut. Sie bedeutet mir immer noch alles, und ich habe Gefühle für sie. Doch tief im Innern, weiß ich, dass es dazu nie kommt. So gern ich es mir wünsche, es ist schlichtweg nur ein Traum und es macht mich traurig. Ich denke mittlerweile nur noch daran.. Ich will ihr sagen, wie ich fühle.. Dass ich sie immer noch liebe und mein Glück auch endlich haben möchte. Doch, es soll e nicht so sein. Es schmerzt einfach und ich bin überfordert. Momentan zerrt es sehr an mir.. Und ich weiß, dass ich das nicht mehr lange aushalten kann. Zuvor waren meine Gefühle zwar auch so, aber nun ist die Option wieder offen ihr zu schreiben, und damit komme ich nicht klar. Ich möchte mit ihr schreiben, sie wieder besser kennenlernen, aber sie hat kein Interesse.. Und diese Kälte tut mir sehr weh, sie belastet mich und ich merke wie es mir schlechter geht.. Ich würde am liebsten nur noch weinen, ihr schreiben was ich fühle und mich dann umbringen, weil die Erkenntnis, dass es wirklich nie so sein wird, wie ich es gerne hätte, würde mich so oder so, früher oder später umbringen. Ich bin ratlos und Wut steigt in mir auf.. Ich möchte nicht mehr, ich kann das einfach nicht mehr..

11.10.17 12:25


Werbung


Mittlerweile bin ich einfach nur noch aggressiv. Dieses Leben kotzt mich nur noch an.

 

8.10.17 21:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung